Wrapped Reichstag – Verhüllung des Reichstags 1995

Anlässlich des Todes von Jeanne-Claude, der Frau des Verpackungskünstlers Christo, stellen wir hier ein paar Fotos aus der Zeit der Verhüllung des Reichstags ein. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Ereignisse rund um den Reichstag. In den Nächte wurden die Zusammenkünfte auf dem Rasen vor dem historischen Gebäude Parties mit einem begeisterten Publikum, das von vielen Künstlern mit Musik und Performances unterhalten wurde.

Performance mit Maske und Schirm.

Performance mit Maske und Schirm.

Maler vererwigen den verhüllten Reichstag.

Maler vererwigen den verhüllten Reichstag.

Die Wiese vor dem verhüllten Reichstag .

Die Wiese vor dem verhüllten Reichstag .

Nachtmahl am silbernen Stoff.

Nachtmahl am silbernen Stoff.

Nachts erschienen Künstler. Orientalischer Tanz.

Nachts erschienen Künstler. Orientalischer Tanz.

Nächtlicher Auftritt vor dem verhüllten Reichstag. Musiker. Free Concert.

Nächtlicher Auftritt vor dem verhüllten Reichstag. Musiker. Free Concert.

Der verhüllte Reichstag inspirierte viele kreative Leute. Sie kamen in Scharen.  Es wurde musiziert, fotografiert, gemalt, getanzt, Performances veranstaltet …  Nachts war das ganze eine coole Fete. Jeder machte, was er wollte.

Unverhüllter Mann vor dem verhüllten Reichstag. Performance

Unverhüllter Mann vor dem verhüllten Reichstag. Performance

Und irgendwann ist jede Party mal zuende.  Ein sehr sportliches Team aus Frauen und Männern zog die Hülle nach zwei Wochen  wieder  vom Reichstag.

Zusammenlegen des silbernen Stoffs.

Zusammenlegen des silbernen Stoffs.

Copyright – Fotos:  medienarchiv.com / Thomas Gade

Schreibe einen Kommentar