1990. Camping am Dreetzsee im Feldberger Seengebiet

1990 fiel die Grenze zwischen der ehemaligen DDR und der BRD. Für die neugierigen Westberliner begann eine spannende Zeit voller Entdeckungen. Man reiste in die ‚Zone‘ und fand Gebiete wie die Feldberger Seenlandschaft um Carwitz mit vielen Seen in einerschönen Landschaft. Auf dem Campingplatz Thomsdorf (C41), heute Camping am Dreetzsee, wurden die unverwüstlichen Angelkähne vom Typ ‚Anka‘ vermietet, mit denen lange Fahrten auf dem Dreetzsee bis um die Insel Bohnenwerder im Carwitzer See unternommen wurden.

Wohnwagen […]