Zugvögel in Brandenburg

Die Kraniche im brandenburgischen Linum – Zwischen Ende September und Anfang November rasten vielen Zugvögel, vor allem Kraniche, Enten und Gänse, auf ihrem Weg aus nördlichen Gebieten Europas nach Süden im brandenburgischem Linum. Die Landschaft bietet den Vögel die Möglichkeit nochmal ordentlich zu fressen, bevor die lange Reise weitergeht. Nachts schlafen die Vögel in den großen aber sehr flachen Teichen von Linum. Die Kraniche können darin stehen und werden vom Wasser gegen Füchse und andere Raubtiere geschützt. Tagsüber […]