Fischstäbchen mit besten Grüßen aus Fukushima

Wenn Sie zukünftig Fischstäbchen kaufen, beachten Sie die Herkunft der Fische. Das Fanggebiet muss auf jeder Packung dargestellt werden. Die Unternehmen handhaben diese Vorgabe unterschiedlich. Iglo versieht die Verpackungen mit Codes, mit dem Fanggebiete nachvollzogen werden. Um die Herkunft zu erfahren, wird der Code auf der Website von ‚iglo‘ eingegeben. Kundenfreundlichkeit und Transparenz sind etwas anderes. Wer wird die Herkunftsbestimmung per Internet am Tiefkühlregal im Discounter durchführen? Für eine realistische Auskunft vor Ort ist damit nicht gesorgt. Es […]

Die Büchse der Pandorra – Atomkraft

Japan-Nagasaki-Atomexplosion-1945 - Quelle: Library of Congress

Musste es wieder zu einer atomaren Katastrophe kommen? Vor kurzem wurden die Laufwerkszeiten von Kernkraftwerken in Deutschland auf Wunsch von unserer obersten Diplom-Physikerin Angela Merkel verlängert. Die Castor-Transportgegner werden von der Polizei beiseite geschleppt. Wahnsinn, der erst dann zutage tritt, wenn das dumme Politikergeschwätz durch die Ereignisse überholt wird. Lernen wir es nie? Nach Sellafield, Harrisburg und Tschernobyl? Wieviel Gift müssen wir uns noch in die Welt pusten, bis wir einsehen, dass das eine Sackgasse ist?