Berlin Moabit – Die Turmstraße am Ende?

Moabit ist ein Ortsteil von Tiergarten, der wiederum zu Bezirk Mitte von Berlin gehört. Der Abschnitt der Turmstraße zwischen Stromstraße und Beusselstraße war einst eine attraktive Einkaufsmeile. Hier waren unter anderem Woolworth und Hertie ansässig. Das Kaufhaus von Hertie, direkt an der U-Bahn Turmstraße gelegen, wurde 2009 geschlossen. Kurz danach verschwand auch Woolworth.

ehemaliges Woolworth Kaufhaus

Der kleine Laden von Kräuter Kühne ist verschwunden. Ramschläden, Imbisse, billige Kleidung, fragwürdige Telefon- und Internetgeschäfte, Zockerstuben und türkische […]

Fotos aus Mecklenburg – Vorpommern

Fotos aus Mecklenburg - Vorpommern

Medienarchiv.com hat zahlreiche Bilder aus Mecklenburg-Vorpommern hochgeladen. Rügen, die Feldberger Seelandschaft mit dem bekannten Ort Carwitz, Dudendorf zu DDR Zeiten, Usedom in den letzten DDR-Tagen und Fischland. Schöne Bilder, die den Wunsch wecken, dort hin zu fahren. Schaut sie euch an!

Fotos aus Mecklenburg – Vorpommern

Mecklenburg – Vorpommern – Fotoindex

Wrapped Reichstag – Verhüllung des Reichstags 1995

Anlässlich des Todes von Jeanne-Claude, der Frau des Verpackungskünstlers Christo, stellen wir hier ein paar Fotos aus der Zeit der Verhüllung des Reichstags ein. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Ereignisse rund um den Reichstag. In den Nächte wurden die Zusammenkünfte auf dem Rasen vor dem historischen Gebäude Parties mit einem begeisterten Publikum, das von vielen Künstlern mit Musik und Performances unterhalten wurde.

Performance mit Maske und Schirm.

Maler vererwigen den verhüllten Reichstag.

Die Wiese vor […]

Herbstlaub – Leuchtende Farben mit Tautropfen.

Der Herbst entfaltet sich stets mit einem tiefen Griff in die Farbenkiste. Wenn die Blätter nach dem Sommer von Grün zu einem anderen intensiven Ton verändern, der gelb, braun oder rot sein mag, kündigen sie einerseits ihr Ende an und sind Vorzeichen des nahenden Winters. Reife Kastanien, Eicheln und Bucheckern fallen von den Bäumen. Die Natur feiert mit dem Einsatz eines breiten Farbspektrum ihr eigenes Ernte-Dank-Fest und weist auf den zyklischen, sich stets wiederholenden Verlauf des Wachstums und […]

Berliner Mauer – DDR – historische Farbfotos

1961. Mauer am Brandenburger Tor. Zwei Damen. DDR

Nur noch wenige Spuren deuten auf das einstige Vorhandensein einer Grenze rund um das ehemalige Westberlin hin, das aus drei Sektoren, die jeweils von den Besatzungsmächten des 2. Weltkireges Frankreich, USA und Großbritannien verwaltet wurden, bestand. 1961 wurde die Berliner Mauer errichtet. Die DDR schottete sich mit einer fast undurchlässigen Grenze ab. Schon seit 1952 war den Bewohnern der von den Westallierten kontrollierten Zonen untersagt, die sowjetisch besetzte Zone, also die DDR, zu betreten. Bis zum Bau der […]