Robert Koch-Institut

In der aktuellen Corona-Krise wird häufig das Robert Koch-Institut (RKI) genannt. Wo steht es, was macht es und was sind seine Ursprünge? Einige Hintergrundinfos: Es befindet sich im Berliner Bezirk Wedding am Nordufer des Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanals. Das Hauptgebäude aus rotem Backstein wurde zwischen 1897 und 1900 gebaut. Die emaillierten Schornsteine auf dem Dach spiegeln das über 100-jährige Alter wieder. Das RKI ist eine Bundesoberbehörde für Infektionskrankheiten und nicht übertragbare Krankheiten. Es ist direkt dem Bundesministerium für Gesundheit unterstellt. Es gibt eine […]

Kurkuma und Apfelessig gegen Infektionen

Durch die Corona-Krise (Covid-19) werden Hausmittel mit nachgesagter gesundheitsfördender Wirkung wieder populär. Eine antibakterielle Wirkung soll folgende Mixtur haben. Sie besteht aus Apfelessig, Zwiebeln, Knoblauch, sehr scharfem Chili, frischem Ingwer, Kurkuma und Meerrettich. Die Angaben über die jeweiligen Anteile und Zutaten variieren. Wir haben sie etwa folgendermaßen gewichtet:

0,5 l Apfelessig

2 mittelgroße Zwiebeln

2 große Knoblauchknollen

150 g frischer Ingwer

2 scharfe Chilischoten

2 Esslöffel Kurkuma pulverisiert (auch: Curcuma, Gelber Ingwer, Gilbwurzel)

1 Löffel scharfer Meerrettich aus dem Glas […]