Das Eichhörnchen am Baum

Berlin. Auf einem bestimmten Pfad zwischen dem Schloss Charlottenburg und dem Mausoleum im Schlosspark tummeln sich viele Eichhörnchen. Kundige Parkbesucher nehme Erdnüsse in Schalen mit, um die zutraulichen oder besser ausgedrückt, frechen Tiere anzulocken. Die lassen sich nicht lange bitten.

Eichhörnchen am Baum

Eichhörnchen am Baumstamm. (Sciurus vulgaris), auch Eichkätzchen, Eichkater oder niederdeutsch Katteker. Hörnchen (Sciuridae) aus der Ordnung der Nagetiere (Rodentia).

„Hast du nichts zu Fressen für mich?“ scheint es zu fragen.

Bingo! Die Walnuss ist gesichert.

Fotos: Thomas Gade . Technik: Pentax K20D, Tamron 18-200mm

————————
17. 10. 2010

Das Eichhörnchen im Schlosspark Charlottenburg

Foto mit dem Tamron SP 5.6 350mm (model 06B) Spiegel-Teleobjektiv. Ein Eichhörnchen auf dem Baum im Schlosspark Charlottenburg. (Pentax K20D, ISO400) Freihand fotografiert und manuell fokussiert.

Ein Eichhörnchen auf dem Baum

Schreibe einen Kommentar