Preisabsprachen für Räucherlachs

Räucherlachs von Aldi

Vor dem Jahreswechsel (31. 12. 2013) kostete eine Packung Räucherlachs beim Discounter 2,79 bis 2,99 €. Der aktuelle Blick auf das Preisetikett in einer der EDEKA-Gruppe zugehörigen Filiale im Berliner Stadtteil Wedding rief einen deutlich höheren Preis auf: 3,29 €. Was war das? Sollte die Kaufkraft in der lokalen Umgebung durch die Geschäftsleitung höher bewertet worden sein? Kaum zu glauben, hier grassierten Hartz IV und Bafög. Am Samstag darauf erfolgte der Check beim Discounter Aldi. Auch hier kosteten […]

Fischstäbchen mit besten Grüßen aus Fukushima

Wenn Sie zukünftig Fischstäbchen kaufen, beachten Sie die Herkunft der Fische. Das Fanggebiet muss auf jeder Packung dargestellt werden. Die Unternehmen handhaben diese Vorgabe unterschiedlich. Iglo versieht die Verpackungen mit Codes, mit dem Fanggebiete nachvollzogen werden. Um die Herkunft zu erfahren, wird der Code auf der Website von ‚iglo‘ eingegeben. Kundenfreundlichkeit und Transparenz sind etwas anderes. Wer wird die Herkunftsbestimmung per Internet am Tiefkühlregal im Discounter durchführen? Für eine realistische Auskunft vor Ort ist damit nicht gesorgt. Es […]

Köstlichkeiten aus der Bäckerei Plentz in Schwante

Es gibt Orte, die man erst nach mehreren Begegnungen wahrnimmt. Dazu gehört Schwante, ein Dorf, das man auf dem Weg von Berlin nach Kremmen durchfährt. Wir begeben uns mehrmals jährlich in das sogenannte Rhinluch, um die Störche und die Zugvögel zu beobachten. Während einer sommerlichen Fahrt an einem heißen Tag entdecken wir ein Schild, das auf den Verkauf von Softeis hinweist und stoppen, um uns zwei davon zu gönnen. So geraten wir das erste Mal in die Bäckerei […]

Bratkartoffeln, Bohnen und Speck

Bratkartoffeln, Bohnen und Speck

Zur Abwechslung blicken wir mal wieder auf den Teller und verraten, wie wir die Speise zubereitet haben. Die Kartoffeln werden mit Schale zubereitet. Am besten holt man sich vom Gemüsehändler eine Sorte, die gut dafür geeignet ist. Sie sind gut zu waschen, in Stücke zu schneiden und ein paar Minuten zu kochen, bis sie fast gar sind. Auch die Bohnen werden gewaschen, ihre Enden abgeschnitten und anschließend gekocht.

Ein Streifen Bauchspeck, wir nehmen gerne den von […]

Andalusische Tapas. Von der Unmöglichkeit des Verhungerns

„Essen Sie nicht zuviel!“ Mit diesen Wörtern verabschiedete uns die Vermieterin unseres Appartements als wir uns auf den Weg machten, um den Abend im alten Stadtkern des Ortes Almunecar an der Costa del Sol in Spaniens Andalusien zu verbringen. Im Laufe des Abends erfuhren wird den Sinn dieses seltsamen Grußes.

An der Promenade am Meer bestellten wir unser erstes Bier in einem Lokal, in dem der Fernseher ein Fußballspiel übertrug. Die Gläser waren klein und enthielten […]