Zoologischer Garten Berlin

Wenn die Zeit und das Wetter es zulassen, fahre ich oft in die ländliche Umgebung um Berlin, um abseits des Häusermeeres die Natur zu genießen. Das alljährliche Wiederkehren der Störche, die Zugvogelansammlungen im Herbst und vieles mehr sind immer interessant. An den riesigen Feuchtwiesen im brandenburgischen Rhinluch stehen Hinweistafeln, auf denen zur Einhaltung einer Fluchtdistanz von mindestens 300 Metern aufgefordert wird, um die Kranichschwärme nicht zu verscheuchen. Das Mitführen eines Fernglases und häufig selbst eines Teleskops ist selbstverständlich […]

Die letzten Kraniche in Brandenburg

Ausgerechnet neben der Schweinemastanlage von Schwante entdeckten wir Kraniche auf abgeernteten Maisfeldern. Wir hielten am Straßenrand und blieben im Auto. Die Kraniche guckten rüber, ließen sich jedoch nicht beim Verspeisen der Maiskörner stören bis ein Mann mit einem Hund vorbeikam und die ganze Schar davonflog. Wir bogen in einen kaum befahrenen Feldweg nach Klein-Ziethen ein, dessen Fahrrillen mit Betonplatten ausgelegt waren. Vermutlich stammten sie noch aus Zeiten der DDR. Am Ende des Maisfeldes hielt sich eine Schar Kraniche […]

Störche in Linum durch ein Teleskop gefilmt

April 2013. Brandenburg. Linum. Der Frühling ist endlich angebrochen. Wir sind in Linum, einem Ort in Brandenburg, der bekannt ist für seine Störche. Alljährlich kommen sie hierher, um in den schätzungsweise zehn Horsten im Ort Nachwuchs zu brüten und aufzuziehen. Noch ware nicht alle Brutplätze besetzt, aber auf einigen hatten sich Paare eingefunden. Wir haben sie mit der digitalen Spiegelreflexkamera Pentax K-5 an einem Teleskop mit 600mm Brennweite gefilmt. Getragen wird diese Ausrüstung von einem Holzstativ mit einem […]

Kraniche. Zwischenstopp auf dem Weg in den Süden

Alljährlich sammeln sich die Zugvögel an ihren Sammelstellen vor dem langen Flug in den Süden. Die einschlägigen Stellen der Nachtlager sind bekannt. So pilgern Interessierte jedes Jahr im Oktober und November nach Linum, wo die Kraniche morgens oder abends auf den Wiesen zu beobachten sind. Tagsüber verteilen sich die Vögel auf Felder im Umkreis von einigen Kilometern. Nach Sonnenaufgang und kurz vor dem Untergang sieht man am Himmel viele Schwärme und hört die Kraniche rufen. Tagsüber landen die […]

Junge Störche in Linumer Horsten. Erste Flugversuche kurz vor dem Abflug

Storchendorf Linum. Die jungen Störche proben das Fliegen. Noch sitzen die Altstörche auf den Horsten und bewachen den jungen Nachwuchs. Die Alten sind an den roten Schnäbeln erkennbar. Die der Jungen sind noch schwarz und zeigen erste Anzeigen von rötlichen Stellen. Sie sind flügge und üben das Schlagen der Flügel. Es ist kaum zu glauben, dass sie sich Mitte August auf den langen Weg in den Süden machen werden, der frühestens in Spanien, aber wahrscheinlich in Afrika enden […]