Die Erde ist doch eine Scheibe

Artikel aus 2011: Die Vorstellung, dass die Erde kugelförmig sei, erleidet einen enormen Rückschlag. Prof. Tinnack Kröte (46) von der Aussteigerwald-Universität behauptet, dass die Erde flach sei und wir nur durch die tradierte gehirnwäscheartige Verbreitung von sogenannten Fakten und Fotos denken, dass die Erde eine Kugel wäre. Niemand kann einem Kind überzeugend erklären, wie es möglich sei, dass die Menschen auf der anderen Erdkugelseite auf dem Kopf stehen und nicht von der Erde fallen. Erst allmählich nimmt der Heranwachsende diese […]

Märchenskizzen – II – Reise nach Indien

Gundi, die Kuh – Eines Tages erschien eine Brieftaube im Aussteigerwald und legte eine Nachricht in den ausgehöhlten Baumstamm, der als Briefkasten fungierte. Die aufmerksame Krähe Elvira entdeckte den Brief und brachte ihn zu Anneliese und Kunibert. Zu ihrer Überraschung kam er aus Indien und war von mehreren Vögeln etappenweise zugestellt worden. Die Nachricht vom Eintreffen des Briefes verbreitete sich schnell und von allen Seiten kamen die Bewohner des Aussteigerwaldes zusammen, um seinen Inhalt zu erfahren. Anneliese reichte […]

Märchenskizzen aus dem Aussteigerwald

Schneebedeckte Berge

Besuch

23. 1. 2009

Die Bärin Anneliese bekam Besuch von ihrer Freundin Agnes, die in der letzten Zeit dazu neigte, alle möglichen Dinge bis ins letzte Detail zu bereden und Treffen unnötig lange auszudehnen. So war es auch diesmal. Agens aß und trank und redete in einem fort. Anneliese bekam viel über Agnes Nachbarn, ihre Arbeit und Gerüchte über Liebschaften in Bekanntenkreis zu hören. Zuerst war es nett, doch irgendwann summten Anneliese die Ohren. […]

Eine Kröte entdeckt die Welt

Zuverlässigen Quellen aus Tierbeobachterkreisen zufolge, soll in Berlin eine Kröte gesichtet worden sein, die zur Musik des Radiosenders Paradiso gewagte Tänzchen hinlegt und den Schluss eines Songs mit einem lauten ‚Quak‘ quittiert. In bester Discomanier wird auf den Hinterbeinen gehüpft und die ‚Vorderpfoten‘ über dem Kopf geschwungen. Nach Angaben ihrer menschlichen Mitbewohner wurde sie nach einem Ausflug in die ländliche Umgebung neben einem Pflanzenkübel im heimischen Wohnzimmer entdeckt. Der darunterstehende Teller mit etwas Wasser aus dem Pfanzentopf hatte […]