Die Erde ist doch eine Scheibe

Artikel aus 2011: Die Vorstellung, dass die Erde kugelförmig sei, erleidet einen enormen Rückschlag. Prof. Tinnack Kröte (46) von der Aussteigerwald-Universität behauptet, dass die Erde flach sei und wir nur durch die tradierte gehirnwäscheartige Verbreitung von sogenannten Fakten und Fotos denken, dass die Erde eine Kugel wäre. Niemand kann einem Kind überzeugend erklären, wie es möglich sei, dass die Menschen auf der anderen Erdkugelseite auf dem Kopf stehen und nicht von der Erde fallen. Erst allmählich nimmt der Heranwachsende diese […]

Blutmond – Mondfinsternis 2015

Um 2.30 Uhr aufzustehen, ist eine echte Herausforderung. Jedoch sollte man sich eine seltene Mondfinsternis mit roter Färbung des Vollmondes im Erdschatten nicht entgehen lassen. Mein Balkon bot den passenden Blick nach Westen und er war hoch genug, um über die innerstädtische Bebauung hinwegsehen zu können, denn der Mond bewegte sich während der Finsternis zum Horizont. Die Kamera, das Teleskop, Stativ und Montierung wurden abends bereitgelegt. Als der Wecker zur ungewohnten Zeit piepste, schien der Vollmond zum Fenster […]

Sonnenfinsternis 2015

Beobachtung einer Sonnenfinsternis

Sonnenfinsternis über Berlin. Die Transvaalstraße bietet reichlich Parkplätze neben einer großen Wiese im Volkspark Rehberge. Dorthin fahre ich mit einem Teleskop, Kameras, dem Stativ und einer stabilen Montierung. Neben einem parkenden Auto steht eine ältere Dame mit einer SoFi Brille, einem Pappgestell mit zwei Sonnenfolien, durch die man die Sonne gefahrlos betrachten kann. Einige andere Leute haben ebenfalls den Blick zur Sonne gerichtet. Das Rendevous aus Mond und Sonne bleibt nicht unbeobachtet.

Beobachtung einer Sonnenfinsternis

Von: © |


Der Sonne ganz nah

Die Sonne hautnah erleben, möchte keiner. Aber mit einem guten Teleskop kommt man scheinbar dicht ran und sieht, was sich auf der Oberfläche abspielt. Das geht nur mit einem speziellen Sonnenfilter oder anderem Zubehör, das die durch das Instrument in das Auge gelangende Lichtmenge erheblich reduziert. Ansonsten drohen durch die Hitze des gebündelten Strahls und das grelle Licht massive Augenschäden bis hin zur Blindheit. Das geht schnell. Nicht umsonst gibt es den Begriff Brennweite. Die Wortschöpfer haben sich […]