Berlin. Biber fällen Bäume am Plötzensee.

Biberalarm! Mitten in Berlin, am Rande des Parks Rehberge, zwischen Friedhöfen, Tennis- und Fußballplätzen sowie Schrebergärten am Hohenzollernkanal liegt der Plötzensee. Er ist bekannt durch sein Strandbad mit großer Wiese, ein traditionelles Freibad, welches einst für die Arbeiter in Moabit und Wedding eingerichtet wurde. Im Sommer wird der gesamte Uferbereich gerne von Badenden genutzt, was wohl den Betreibern des Strandbades nicht so gut gefällt. Vor einigen Jahren wurde der Plötzensee eingezäunt, um Erholungssuchende am Betreten des Ufers zu hindern. Dieser […]

Ebay – Betrug mit USB-Sticks. Käuferschutz greift nicht.

Im Dezember 2017 erwarb ich vom eBay Anbieter ’superheros_costume‘ einen USB-Stick mit angeblich zwei Terabyte Speicherkapazität für etwas über 20 €. Noch während er auf dem Versandweg zu mir war, wies mich ein Freund darauf hin, dass billige USB-Stick mit dermaßen hohen Speicherkapazitäten höchstwahrscheinlich betrügerisch in den Handel gebrachte Technik seien und nur eine erheblich geringere Speicherkapazität haben, aber durch eine Software einen anderen Eindruck vermitteln.

So vorgewarnt, testete ich den neuen USB-Stick nach Erhalt. Ich kopierte 10 GB Daten […]

31. Dezember

31. Dezember. Vor einigen Tagen gab es die üblichen Mitt-Dezember-Telefonate. „Was macht ihr (machst du) so über Weihnachten?“ „Wir fahren (Ich fahre) zu den Eltern.“ (Oder an die Ostsee …) „Ah, okay. Und wann seid ihr wieder zurück?“ „Am 28. Wir sollten uns zwischen den Feiertagen mal treffen. “ „Klar, unbedingt. Meldet euch, wenn ihr wieder da seid.“

Das klappt nie. Reise hin, Weihnachten dort, Reise zurück. Dann Gepäck auspacken, Wäsche waschen, einkaufen, Weihnachtsgeschenke ausprobieren oder tauschen, neues iPhone konfigurieren, […]

Frohe Weihnachten

Heute schlägt die Stunde des kleinen Elchs, der Jahr für Jahr mit seinem Geschenk auftaucht und es immer wieder mitnimmt, um es ein Jahr später erneut mitzubringen. Euch allen ein schönes Weihnachtsfest.

Hilfe, Allergieattacke!

Beim gestrigen Schwatz mit einer Nachbarin wollte ihr neugieriger Hund, ein Bearded Collie, nicht vernachlässigt werden und drückte sich mit treuen Augen gegen mich. Natürlich bekam er seine Streicheleinheiten. Konsequenz bei mir: Heftige Allergieattacke, die gemäß Erfahrung mindestens drei Tage andauern wird. Es ist zu doof, dass auf Tieren nicht draufsteht, bei wem sie einen Allergieschub auslösen. Für Außenstehende wirkt das so, als ob man eine schwere Grippe hat. Viele Menschen wissen oft gar nicht, dass sie allergisch reagieren und […]